Wetter

04.06.2020

Das Wetter in Südtirol am04.06.2020

Allgemeine Wetterlage

Eine Störung erreicht den Alpenraum und sorgt zusammen mit einer starken Südströmung für unbeständige Verhältnisse.

In Südtirol überwiegen die Wolken und es regnet recht verbreitet. Am Abend und in der Nacht auf Freitag kann es stellenweise auch kräftig regnen.

Die Temperaturen bleiben gedämpft und liegen am Nachmittag zwischen 15° und 21°.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am04.06.2020

Eine Störung erreicht den Alpenraum und sorgt zusammen mit einer starken Südströmung für unbeständige Verhältnisse.

05.06.2020

Das Wetter in Südtirol am05.06.2020

Allgemeine Wetterlage

Die Störung zieht nach Osten weiter und die Luftmassen werden vorübergehend etwas trockener.

Der Freitag beginnt mit vielen Wolken und einigen Regenschauern. Am Vormittag lockert es auf und stellenweise kommt die Sonne zum Vorschein. Im Tagesverlauf können wieder ein paar Regenschauer entstehen. In einigen Tälern setzt Nordföhn ein.

Es bleibt relativ kühl. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von 16° bis 24°.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am05.06.2020

Die Störung zieht nach Osten weiter und die Luftmassen werden vorübergehend etwas trockener.

Weitere Wetterentwicklung

3-Tage-Wetter

Der Samstag beginnt recht sonnig. Morgendliche Hochnebel lockern auf, am Nachmittag entstehen aber größere Quellwolken und daraus sind ein paar Regenschauer oder Gewitter möglich. Am Sonntag und Montag gibt es viele Wolken und es regnet wieder häufiger.